07.02.2019 "Einfach mal mit den Chefs quatschen"

Unternehmer können sich beim GVO-Abend „Meet the Chief“ auf der Jobs for Future – Messe für Arbeitsplätze, Aus- und Weiterbildung präsentieren 

Villingen-Schwenningen – Unternehmer der Region gehen in die Offensive: Auf der Messe Jobs for Future vom 14. bis 16. März werden Firmen eine besondere Bühne vorfinden, um sich mit Fachkräften zu unterhalten. In ungezwungener Atmosphäre können sich Entscheidungsträger aus der Region und interessierte Arbeitnehmer und Hochschulabsolventen auf Augenhöhe begegnen und sich persönlich austauschen. Der Gewerbeverband Oberzentrum in Villingen-Schwenningen hat dafür den Abend „Meet the Chief“ am Freitag ab 17 Uhr organisiert.

GVO-Präsident Gerhard Waldmann fasst die Notwendigkeit zu „Meet the Chief“ in einem Satz zusammen: „Die Ressource ‚ausgebildeter Mensch‘ wird immer rarer, man muss sich als Unternehmen immer mehr herausputzen, um zu zeigen wie attraktiv der Arbeitsplatz ist.“ Die teilnehmenden Firmen werden im Vorfeld der Messe unter www.w4f-vs.de bekannt gegeben. Die Wirtschaft und Tourismus Villingen-Schwenningen zeigt das Oberzentrum als eine der stärksten Wirtschaftsregionen in Baden-Württemberg. Die Wirtschaftsförderung mit ihrem WelcomeCenter wird angehende und erfahrene Fachkräfte dafür begeistern zu „leben, wo andere Urlaub machen“  und hilft beispielsweise auch bei Wohnungssuche, Kinderbetreuung oder bei der Suche nach der passenden Schule.   

Die neue Fachkräfte-Area „Work4Future“ bietet interaktive Workshops zu „Agiles Arbeiten“ und „Arbeiten 4.0“. Für Ulla-Britt Voigt vom Regionalbüro für berufliche Fortbildung Schwarzwald-Baar-Heuberg ist Weiterbildung besonders wichtig, weil es entscheidend sein wird, „wie wir dazulernen und uns weiterbilden, um auch in der Zukunft interessante Aufgaben gut bewältigen zu können.“

 

INFO

Jobs for Future – Messe für Arbeitsplätze, Aus- und Weiterbildung

14. bis 16. März 2019 auf dem Messegelände in Villingen-Schwenningen

Täglich von 10 bis 17 Uhr, Eintritt und Parken frei

www.jobsforfuture-vs.de

www.w4f-vs.de, www.facebook.com/Work4Future.VS